www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf “Übersicht” kommst Du zur Startseite dieses Verzeichnisses. “Neue CDs” bringt Dich zu den neuesten Soul & R&B Alben und EPs, “Genres” zur Übersicht aller Genres und wenn Du Dich für die neusten und hottest R&B und Soul Songs interessierst, schalte am Freitag um 19 Uhr unser Webradio “crazy4music” ein. Und alle 14 Tage gibt es dort am Freitag ab 23 Uhr die schwärzeste Nacht mit Klassikern und Raritäten aus der weltweiten Funk & Soul Szene! Go For It, Baby-Bubba!

Übersicht

Neue CDs

Genres

Web Radio

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

Cassey Doreen

 

 

 

BARBARA LYNN “THE ATLANTIC COLLECTION”    Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

Barbara Lynn - The Atlantic Collection

Barbara Lynn - The Complete Atlantic 2014

Tracklisting CD:

01. This Is The Thanks I Get
02. Ring Telephone Ring
03. You’ll Lose A Good Thing
04. Take Your Love And Run
05. Maybe We Can Slip Away
06. Sure Is Worth It
07. Only You Know How To Love Me
08. I’ll Suffer
09. You’re Losing Me
10. Suffering City
11. Multiplying Pain
12. Why Can’t You Love Me
13. Mix It Up Baby

Cover rechts oben das Back Cover der 2014er CD

14.  He Ain’t Gonna Do You Right
15. Love Ain’t Never Hurt Nobody
16. People Like Me
17. Unloved Unwanted Me
18. You’re Gonna See A Lot More
19. Soul Deep
20. You Better Quit It
21. Nice And Easy
22. I’m A One Man Woman
23. (Daddy Hot Stuff) You’re Too Hold To Hold
24. You Make Me So Hot
25. It Ain’t Good To Be Good
Label: X5 Music Group

SOUL OLDIES

Für Fans von: Darlene Love - Dee Dee Warwick - Nina Simone

USA

BARBARA LYNN ist eine (auch heute noch größtenteils auf Wohltätigkeitsveranstaltungen praktizierende) US Soul Sängerin, die zu Beginn der 1960er Jahre vor allem auf sich aufmerksam machte, weil sie neben ihrem Gesang eine der ersten gewesen war, die auf der Bühne eine elektrische Gitarre gespielt hatte. Als  Barbara Lynn Ozen 1942 in Texas geboren, entwickelte sie schon als Kind ihre Liebe zur Musik, sie schrieb ihre Lieder selbst und 1962 belegte sie mit einer ihrer ersten Singles gleich die Nummer Eins der lokalen Rhythm’n’Blues-Charts. Die romantische und gleichzeitig sozialkritische Shuffle-Ballade „You’ll Lose A Good Thing“ sollte ihr erfolgreichster Hit bleiben über all die Jahre, in denen sie aufgrund ihrer instrumentalen Befähigungen auch als Musikerin in den Tourbands von Stevie Wonder, Sam Cooke, Otis Redding, James Brown, B. B. King und vielen anderen spielte. „The Atlantic Collection“ ist eine Zusammenfassung veröffentlichter Singles und Album-Tracks bei Atlantic Records, die als „The Complete Atlantic Recordings“ auf CD über das Label „Rhino Records“ bereits auf CD veröffentlicht worden sind und jetzt im Zuge der aktuellen Sampler- und Greatest Hits-Schwemme der X5 Music Group (Warner Music) auch eine digitale Aufbereitung erfahren. „Soul Deep“ ist ein bis dato unveröffentlichtes Stück aus den Archiven. Wem die authentische Soul Musik der 60er Jahre gefällt und noch nichts von Barbara Lynn im Regal hat, kann unbedenklich zugreifen, die CD ist lediglich über den Importweg beziehbar und kostet dabei 3x so viel wie die digitale Ausgabe (zurzeit 8,99 bei amazon.de). Weitere Anspieltipps: „Maybe We Can Slip Away“, „I’ll Suffer“, die Gänsehaut-Soul-Perle „You’re Losing Me“ (siehe auch den Link unten!) und “I’m A One Man Woman”. In der empfehlenswerten kanadischen Musik-Doku “I Am The Blues” gibt es einen kurzen Ausschnitt mit der Musikerin: https://youtu.be/X7oKIO0utsI

VÖ: 12.05.18

Verfügbar:  Digitales Album

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Web: https://de.wikipedia.org/wiki/Barbara_Lynn & https://youtu.be/S5ZBlHL4Sgo

TOURDATEN

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxx

xxxxx

xxxxx

xxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhaftes Album, gehört in JEDE Sammlung, für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gutes Album, genre-spezifisch unter den  besten 1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Empfehlenswertes Album, gehört in die gut sortierte Sammlung

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare Alben im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, rein in die Sammlung,  bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliches Album,  nur für Edel-Fans empfehlenswert

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt Bessere im Genre und auch von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilig, Weihnachtsgeschenk für Feinde und Finanzbeamte

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwaches Album, CD und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhaftes Album, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

To the Top

Neue CDs

Startseite

Impressum

Datenschutz